Curriculum vitae

1. akademischer Werdegang & Abschlüsse

  • 10/2016 – heute  Goethe-Universität Frankfurt; Vertretungsprofessur für Neue Medien in Lehr-Lernkontexten
  • SoSe 2017  Universität Wien; Gastprofessur am Institut für Bildungswissenschaften
  • 12/2014 – 09/2016   Goethe-Universität Frankfurt; Postdoktorand (HD-Stelle) am Fachbereich Erziehungswissenschaften
  • 2013 Preis für hervorragende wissenschaftliche Leistungen der Ernst-Ludwigs-Hochschulgesellschaft
  • 01/2013 – 11/2014  Technische Universität Darmstadt; Postdoktorand am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik (Prof. Dr. Petra Grell)
  • 2012  Technische Universität Darmstadt; Abschluss: Dr. phil., Dissertation: ‚Menschen verbessern! Zur Symptomatik einer Pädagogik der ontologischen Heimatlosigkeit‘. Gutachter: Sesink, Voßkühler, Euler (TU Darmstadt), Bewertung: mit Auszeichnung
  • 06/2009 – 12/2012  Technische Universität Darmstadt; Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Bildung & Technik (Prof. Dr. Werner Sesink)
  • 2009 Technische Universität Darmstadt; Abschluss: Magister Artium, Bewertung: mit Auszeichnung
  • 10/2004 – 05/2009   Technische Universität Darmstadt; Magisterstudium, Fächerkombination: Pädagogik & Philosophie

2. sonstige berufliche Tätigkeiten

  • 05/2016 – 07/2016 Virtueller Campus Rheinland-Pfalz (VCRP); Freier Mitarbeiter, zuständig für die Entwicklung eines didaktischen Konzepts für Studienanfängerinnen von natur-, wirtschafts-, und ingeneurswissenschaftlichen Studiengängen
  • 10/2015heute Universität Marburg; Lehrbeauftragter
  • 10/2015 – 03/2016 Universitäten Magdeburg & Innsbruck; Lehrbeauftragter
  • 10/2015 – 03/2016 & 10/2016 – 03/2017 Universität Magdeburg; Lehrbeauftragter

3. berufsbegleitende Weiterbildungen

  • 2014 – 2015 Praxis-Institut Hanau; Systemische und lösungsorientierte Beratung
  • 2012 – 2013 ILS Hamburg; Social Media Management
  • 2012 – 2013 SGD, Darmstadt; Projektmanagement & Projektleitung
  • 2011 FH Lübeck; Grundlagen des Managements
  • 2011 FH Lübeck; Grundlagen des Konfliktmanagements